+ Abonnieren

Versichert sein und nachhaltig etwas für die Umwelt tun

Versichert sein und nachhaltig etwas Gutes für die Umwelt tun: Das ist mit der Hundehalterhaftpflichtversicherung möglich, die die Neuharlinger Versicherung (NV) als Kooperationspartner des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit (VVaG) Dinklage anbietet. „Die NV ist seit langen Jahren unser Partner im Bereich Haftpflicht“, erklärt Silke Clemens vom VVaG Dinklage, der die Versicherung vertreibt und Interessierte dazu kompetent berät.

fotolia_119380162Zweifellos ist ihr Hund gut erzogen und Sie sind ein eingespieltes Team. Dennoch kann es jederzeit passieren, dass bei Ihrem tierischen Wegbegleiter der Instinkt durchkommt und er etwas anstellt, für das Sie finanziell gerade stehen müssen. Das geht oft schneller, als man denkt. Beruhigend, wenn Sie dann einen bewährten Partner an Ihrer Seite haben, auf den Sie sich verlassen können. „Die NV ist sehr gut in der Schadensregulierung und bietet ein gutes Leistungspaket. Da ist alles drin, was man haben muss“, erklärt Silke Clemens. Auf der nebenstehenden Übersicht sind alle Leistungen aufgeführt. Und die Beiträge sind niedrig. So liegt der Jahresbeitrag bei der HV Hunde Premium 2.0 „grün versichert“ für Singles oder Familien für das erste Tier nur bei 61,88 Euro – bei einer Deckungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden von fünf Millionen Euro. nv-hundhp-gruen

Zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz: Bei der Kapitalanlage werden ethische, soziale und ökologische Belange berücksichtigt und ein Teil der erzielten Beitragseinnahmen wird in nachhaltige Kapitalanlagen investiert. Es wird garantiert, dass die Anlage in nachhaltige Kapitalanlagen, im Rahmen der aufsichtsrechtlichen Möglichkeiten, mindestens in der Höhe des Beitragsaufkommens dieser Produktlinie erfolgt.

Und das Beste: Für jeden neuen Antrag entsteht ein neues Leben. Denn: Für jeden Vertrag wird ein Baum gepflanzt. Text: Heinrich Klöker/Foto: Fotolia

Weiterlesen »

Published on: 22 September 2016
Posted by: ovadmin

Szenische Lesung „Ein Morgen vor Lampedusa“ in Dinklage
"Absoluter Glücksgriff": Michael Baude ist neu beim Fliesenlegermeister Stephan Bokern