+ Abonnieren

Eine Bereicherung für das Team: Dorothee Hörstmann ist neu bei Stromann und Meiners

Neues Gesicht bei der Stromann und Meiners GmbH: Dorothee Hörstmann verstärkt seit Februar das Unternehmen mit Sitz an der Märschendorfer Straße. Dorothee Hörstmann ist als Bürokraft an 20 Stunden in der Woche tätig. Die gelernte Industriekauffrau kümmert sich unter anderem um die Kontrolle der Lieferscheine und Wochenberichte und schreibt Rechnungen. Die 35-Jährige fühlt sich an ihrer neuen Wirkungsstätte total wohl. “Die Arbeit macht mir Freude und das Team ist sehr gut. Ich wurde herzlich aufgenommen. Es macht einfach Spaß hier.”  Aufgrund der positiven Unternehmensentwicklung erfolgte die Einstellung der neuen Bürokraft. “Die anfallenden Büroarbeiten werden immer mehr”, erklärt Birgit Germann.
Dorothee Hörstmann stammt aus Freren im Emsland. Mittlerweile lebt sie in Dinklage und ist mit Christian Hörstmann verheiratet. Die beiden sind Eltern der zweieinhalbjährigen Tochter Leni. “Ich bin in meiner Freizeit gerne draußen und gehe mit meiner Tochter zum Spielplatz, in den Burgwald oder ins Wildgehege”, erkärt Dorothee Hörstmann.
Sie hat bei ihrem Arbeitgeber bislang nur positive Eindrücke hinterlassen. “Dorothee ist zuvorkommend, freundlich und mit ihrer lebhaften Art eine Bereicherung für unser Team”, schildert Birgit Germann. In diesem Sinne freuen sich alle Beteiligten auf die weitere Zusammenarbeit. Text/Foto: Heinrich Klöker

Weiterlesen »

Published on: 28 Juni
Posted by: ovadmin

Besonderer Service für die Gäste: Neue Elektrotankstation am Klostercafé ist in Betrieb
Dinklager Sommerkirmes mit viel Musik und Unterhaltung