Von „Möpsen und Menschen“: „Loriot-Abend“ wird vom 24. April auf den 25. September verschoben

Von „Möpsen und Menschen“: „Loriot-Abend“ wird vom 24. April auf den 25. September verschoben

Der Bürger- und Kulturring Stadt Dinklage e.V. teilt mit, dass der „Loriot-Abend“, der für Samstag (24. April) geplant war, verschoben werden muss. Ein neuer Termin für den „Loriot-Abend“ steht bereits fest – am 25. September (Samstag) soll es um 20 Uhr in der großen Aula der Oberschule Dinklage losgehen. Aufgrund des derzeitigen Lockdowns und der […]

Weiterlesen...
Published on: 18 April
Posted by: ovadmin
Die Existenzängste wachsen: So geht es dem Texxdealer Store während des monatelangen Lockdowns

Die Existenzängste wachsen: So geht es dem Texxdealer Store während des monatelangen Lockdowns

Inhaberin Claudia Schomaker und Steffi Behre vom Texxdealer Store sprechen bei „Made in Dinklage“ darüber, wie es ihnen bisher in der Corona-Zeit ergangen ist und wie im monatelangen Lockdown die Perspektiven für die Zukunft aussehen. „Beim ersten Lockdown waren wir alle total geschockt“, erinnert sich Claudia Schomaker. Allerdings hatte das Team trotzdem weiter gut zu […]

Weiterlesen...
Published on: 17 April
Posted by: ovadmin

Sterbeurkunde und Todesbescheinigung – was ist eigentlich was?

Sterbeurkunde und Todesbescheinigung – was ist eigentlich was?

Im Alltag eines Bestattungsunternehmens kommt von Angehörigen immer wieder die Frage auf: „Wann bekommen wir denn die Todesbescheinigung?“ Da ist eine Antwort schnell zur Hand. Gar nicht. Denn in einem Sterbefall gibt es im Ablauf der Beurkundung einige kleine aber feine Unterschiede. „In den meisten Fällen bekommen wir im Todesfall einen Anruf von den Angehörigen“, […]

Weiterlesen...
Published on: 16 April
Posted by: Marlene Wegmann
Stadt Dinklage bei der Aktion „STADTRADELN“ dabei / Jeder zurückgelegte Kilometer vom 7. bis 27. Mai zählt

Stadt Dinklage bei der Aktion „STADTRADELN“ dabei / Jeder zurückgelegte Kilometer vom 7. bis 27. Mai zählt

„STADTRADELN“ – das ist die weltweit größte Kampagne für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität. An dieser Mitmach-Klimaschutzaktion, können sich nun auch alle Dinklager Bürgerinnen und Bürger aktiv beteiligen, die ein Fahrrad besitzen. „Beim STADTRADELN geht es darum, während eines dreiwöchigen Zeitraums möglichst viele Strecken – zum Beispiel zur Schule, zur Arbeit, zum Einkauf oder in der […]

Weiterlesen...
Published on: 15 April
Posted by: ovadmin

Die neue Art zu gehen – jetzt auch für Männer

Die neue Art zu gehen – jetzt auch für Männer

Das rollingsoft Prinzip ist im Markt für Damenschuhe bereits bekannt und überaus erfolgreich. Rollingsoft hat die älteste Art der Fortbewegung ganz neu erdacht und bringt Innovation in die Abrollbewegung. Die Sohle des Schuhs ist bei dieser Techologie mehrlagig aufgebaut und durch die besondere Materialkombination besonders leicht. Ein Stabilisator unter dem Fußgewölbe unterstützt und optimiert bei […]

Weiterlesen...
Published on: 14 April
Posted by: Marlene Wegmann

Die Zuversicht ist groß: Dinklage bewirbt sich erneut für niedersächsisches Modellprojekt „Öffnen durch Testen“

Die Zuversicht ist groß: Dinklage bewirbt sich erneut für niedersächsisches Modellprojekt „Öffnen durch Testen“

Der monatelange Lockdown hat auch in Dinklage enorme Auswirkungen auf Handel, Gastronomie und Kultur. Doch hinter den Kulissen wird in der Stadt am Burgwald fieberhaft daran gearbeitet, dass geschlossene Geschäfte zumindest zum Teil möglichst bald der Vergangenheit angehören. Denn die Stadt Dinklage, die Dinklager Bürgeraktion und Made in Dinklage bewerben sich gemeinsam für das niedersächsische […]

Weiterlesen...
Published on: 12 April
Posted by: ovadmin
Erinnerungen an „Ipis“ Laden: Fotoaktion zum Dinklager Stadtjubiläum mit neuen Bildern

Erinnerungen an „Ipis“ Laden: Fotoaktion zum Dinklager Stadtjubiläum mit neuen Bildern

Im Februar 2021 war Schluss: Monika Rauf schloss ihr kleines Spezialitätengeschäft an der Langen Straße in Dinklage. In der Stadt selbst und im Umland war dieser Laden aber vor allem unter dem Namen „Ipi“ bekannt. Und viele bedauerten, dass dieser urige Anlaufpunkt in der Stadtmitte nun für immer geschlossen ist. Die Fotoaktion zum Dinklager Stadtjubiläum […]

Weiterlesen...
Published on: 11 April
Posted by: ovadmin