Aktuelles

04.02.2023

Schewe Immobilien: Neues Werbebanner in der Trainingshalle des TV Dinklage

Als die erste männliche Juniorenmannschaft im Kreis Vechta seit Jahren haben „unsere Jungs“ vom TVD Dinklage den Aufstieg in die Oberliga Handball Nord geschafft! Und das ist nur einer der großen Erfolge, die sich der TV Dinklage Handball auf die Fahne schreiben kann. Seit über 20 Jahren begleitet das Unternehmen Schewe Immobilien diese fantastischen Sportler*innen als Sponsor und Veranstalter des „Schewe Cups“ (unser Turnier in der Saisonvorbereitung der 1. Herren Handball). Weil Schewe Immobilien als lokales Familienunternehmen die Unterstützung und Förderung von Lokalsport als wichtigen Beitrag zur Region erachtet. Also: Herzlichen Glückwunsch! …und: Weiter so!

GI - GRÖNE INFO / BUGG-WETTBEWERBE 2022

03.02.2023

GI - GRÖNE INFO / BUGG-WETTBEWERBE 2022

Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) führt seit 2001, damals noch mit seinem Vorgängerverband FBB, jährlich die Wahl zum Gründach, Fassaden- und Innenraumbegrünung des Jahres durch. Auszeichnung für ein ökologisches Vorzeigeobjekt: Mit großer Mehrheit wählten die Mitglieder des Bundesverbands GebäudeGrün e.V. (BuGG) die neue Hauptfeuerwache Karlsruhe zum BuGG-Gründach des Jahres 2022. Eingereicht und umgesetzt wurde das Projekt vom BuGG-Mitglied Paul Bauder GmbH & Co. KG. Auf der Fahrzeughalle der Wache entstand ein über 4.000 Quadratmeter großer, vielfältig nutzbarer Dachgarten für die Einsatzkräfte. Die Dachbegrünungen sind zudem wertvolle Wasserspeicher: Sie saugen sich voll wie ein Schwamm und verzögern so den Wasserabfluss… Den gesamten Artikel lesen Sie hier.

Dinklager Kaufrausch - Einzigartiges Shoppingerlebnis und tolle Angebote

02.02.2023

Dinklager Kaufrausch - Einzigartiges Shoppingerlebnis und tolle Angebote

Am Samstag, 4. Februar 2023 geht es beim Dinklager Kaufrausch auf große Schnäppchenjagd: Unterschiedlichste Einzelhandelsunternehmen aus Dinklage und Umgebung räumen ihre Lager auf, um Platz für Waren der neuen Saison zu schaffen. Was heißt das für euch? In der Bushalle von Kohorst Reisen (Märschendorfer Straße 25) eröffnet nur am Samstag von 8 bis 18 Uhr die erste und einzige „Pop Up Shopping Mall“ Dinklages. Freut euch auf viele einzigartige Angebote zu stark reduzierten Preisen! Folgende Firmen schlagen beim Kaufrausch ihren Pop Up Store für euch auf: achtgrad store for women, Coole Kidz Damme, Fahrrad Kamphaus, Farbenhaus Buchmüller, Hausgeräte Bahlmann, Landhaus Bahlmann, Schmuckkästchen, Schuhhaus Fortmann, Schuh und Sport Niemann, Schmunkamp Meisterfloristik, Uhren Optik Weiss – es ist für jeden etwas Schönes dabei! Damen-, Herren - und Kinder- sowie Sportbekleidung, Schuhe für alle, Hausgeräte, Fahrräder sowie Fahrradzubehör, Dekoartikel, Spielwaren, Uhren, Schmuck und weitere Accessoires und noch viel mehr warten auf euch. Natürlich ist für das perfekte Bummelerlebnis auf dem Veranstaltungsgelände auch für das leibliche Wohl gesorgt. Also schnappt euch eure Freunde oder Familie und auf nach Dinklage! Wichtiger Hinweis: Keine Kartenzahlung! Bezahlung ist ausschließlich mit Bargeld möglich!

Kinderyoga-Schnuppertag des TVD Kindersportclub

01.02.2023

Kinderyoga-Schnuppertag des TVD Kindersportclub

An diesem Samstag, 4. Februar können Kinder und Eltern beim Kindersportclub des TV Dinklage in die Welt des Kinderyoga hineinschnuppern: „Wir möchten gemeinsam mit euch die Welt der kleinen Yogis entdecken. Hast du Lust, auf spielerische Weise Kinderyoga zu erleben? Spiel, Spaß und Bewegung! Gemeinsam entdecken wir die spannende Welt des Kinderyoga. Das Angebot gilt für Mitglieder und Nicht-Mitglieder des TVD Kindersportclub!“ Du kannst dir unter Kinderyoga nichts vorstellen? Dann schnuppere doch einfach mal rein. Du kannst auch gerne mit Mama und / oder Papa vorbeikommen. Anmeldung unter: https://www.kindersportclub.de/kinderyoga

Dinklager Band Halbgar rockt auf dem Cover Love Festival

31.01.2023

Dinklager Band Halbgar rockt auf dem Cover Love Festival

Von Schützenfest bis Weihnachtsmarkt ist er immer gerne für uns bei den Dinklager Veranstaltungen dabei und hat für jede Situation seine Kamera parat. Aber Bernd Schumacher, Fotograf unseres Vertrauens, hat ja eigentlich noch ganz andere Dinge auf dem Kasten. Das zeigen er und die Jungs der Band Halbgar jetzt mal wieder beim Cover Love Festival in Barnstorf. Am 4. März rocken die Dinklager ab 18 Uhr im BUEZ (Barnstorfer Umwelt-Erlebnis-Zentrum). Und Leute, wenn man schon nicht IN Dinklage feiern geht, dann doch wenigstens MIT Dinklagern! Halbgar sind Carsten Meinert (Vocals & Keyboard)Dietmar Seide (Keyboard)Jens Hellbernd (Guitar & Vocals)Peter Jaeger (Bass)Stefan Taute (Drums)Bernd Schumacher (Guitar & Vocals)Thomas Brüggemann (Technik & Eventmanagement) „Pop-Songs der 80er & 90er, verpackt als interessante Rock-Version. Zum Teil wird auch mal ganz überraschend ein anderer Song mit eingebaut – mit viel Humor und Entertainment machen die Jungs nach den ersten Songs sofort Lust auf mehr“, meint das Internet. Aber wer sie kennt, weiß: Halbgar ist nicht zu erklären. Halbgar ist ein Erlebnis. Darum: Film ab!

Leonardo Kunz ist das neue Gesicht in der Allianz-Agentur Rasim Suksur

30.01.2023

Leonardo Kunz ist das neue Gesicht in der Allianz-Agentur Rasim Suksur

Die Allianz-Hauptvertretung Rasim Suksur freut sich über Verstärkung: Leonardo Kunz gehört seit dem 15. Januar 2023 dem fünfköpfigen Team an. Er befindet sich im zweiten Ausbildungsjahr seiner Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen und freut sich, seine Ausbildung nun in Dinklage erfolgreich fortzusetzen. Mit dem Fachabitur in der Tasche verließ Leonardo Kunz nach der 12. Klasse das Wirtschaftsgymnasium in Lohne und begann im August 2021 in einer Agentur in Vechta eine durch seine Vorbildung auf 2,5 Jahre verkürzte Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen. Nach anderthalb Jahren Ausbildung wechselte der 19-Jährige, der in seiner Freizeit gerne ins Fitnessstudio geht und mit Freunden etwas unternimmt, nun zur Allianz-Agentur von Rasim Suksur, wo er seine Ausbildung bis Ende 2024 fortsetzt. "Ich bin sehr herzlich empfangen worden. Ich wurde erwartet und werde als Verstärkung gebraucht. Der Einstieg in ein gut funktionierendes Team war leicht. Wir verstehen uns gut, das Arbeitsklima passt. Ich bin hier schnell angekommen", sagt der Auszubildende. Die Beratung der Kunden sowie Angebote erstellen und terminieren gehören beispielsweise zu den Tätigkeiten des 19-Jährigen. Der Vechtaer hat viel Spaß an seiner Arbeit: "Ich mag den Kontakt zu Menschen. Es macht Freude, sie zu beraten. Und es ist ein schönes Gefühl, den Kunden im Schadensfall helfen zu können und sie somit gewissermaßen aufzufangen. Ferner bietet der Job viele Zukunftsperspektiven."Einmal wöchentlich besucht Leonardo Kunz die Berufsschule am Schölerberg in Osnabrück. Die Vermittlung von Kenntnissen zu Versicherungen, Gesetze, allgemeine Vertragsbedingungen und die Simulation von Beratungssituationen stehen dann unter anderem auf dem Stundenplan. Über eine Stellenausschreibung auf der Jobbörse bei der Agentur für Arbeit wurde Leonardo Kurz auf die Allianz-Agentur von Rasim Suksur aufmerksam, telefonierte zunächst mit Rasim Suksur und bewarb sich per E-Mail. Es folgte ein persönliches Gespräch, ehe alles vertraglich festgehalten wurde. "Es passte alles, wir sind uns beim ersten Gespräch sofort einig geworden", sagt der Agenturinhaber und ergänzt: "Leonardo bringt alle Voraussetzungen für den Beruf mit. Er ist ehrlich, aufgeschlossen, selbstbewusst, geht gerne auf Menschen zu und kann gut mit ihnen umgehen. Ich freue mich sehr, dass er nun bei uns ist."Leonardo Kunz absolviert eine außendienstorientierte Ausbildung, dabei kommen ihm die Erfahrungen, die er bei seiner vorherigen Agentur im Vertrieb gesammelt hat, zugute. "In Kürze werde ich ihn mitnehmen zu Kundengesprächen, die er dann mittelfristig auch alleine führen soll und kann", schildert Rasim Suksur. Leonardo Kunz ist der vierte Auszubildende in der Agentur von Rasim Suksur. "Ich bilde sehr gerne aus, es macht Spaß, mit jungen Menschen zu arbeiten, sie auf ihrem Weg zu begleiten und zu sehen, wie sie sich entwickeln." Und wie die anderen Auszubildenden zuvor auch hat Leonardo Kunz ebenfalls die Perspektive, nach der Ausbildung im Januar 2024 übernommen zu werden und als Kundenberater im Außendienst für die Agentur zu arbeiten. Eine Chance, die Leonardo Kunz sehr schätzt und die er im nächsten Jahr beim Schopfe packen möchte. Und so schauen alle Beteiligten voller Zuversicht auf die weitere möglichst langfristige Zusammenarbeit und freuen sich auf den gemeinsamen Weg.

Schautag beim Malerbetrieb Tiemerding an diesem Sonntag von 13 bis 17 Uhr

29.01.2023

Schautag beim Malerbetrieb Tiemerding an diesem Sonntag von 13 bis 17 Uhr

Konsequent natürlich wohnen: Der Malerbetrieb Tiemerding lädt an diesem Sonntag (29. Januar) von 13 bis 17 Uhr zum ersten Schautag des Jahres 2023 ein. Dabei im Fokus steht Aqua fusion - das fugenlose Bad. Schaut vorbei und überzeugt euch!

Made in
Dinklage

Made in Dinklage

Eine Idee wird Wirklichkeit

Im Frühjahr 2014 wurde ein Arbeitskreis von Dinklager Unternehmern aus den Bereichen Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistungen gegründet, der das Ziel hatte, ein Dinklager Internet-Portal entstehen zu lassen, das sich als Plattform mitwirkender Unternehmen darstellt und nicht nur ein Stadt- oder Branchenportal ist.

Viel Wert legt der Arbeitskreis auf fortlaufende Aktualität, so dass auf diese Weise ein Alleinstellungsmerkmal in der Region besteht. Auch wenn das Portal vor allem über die teilnehmenden Unternehmen informiert, werden auch allgemeine Informationen zum täglichen Leben in Dinklage aufgenommen, so dass der Nutzer umfangreiche Informationen auf einen Blick erhält. Es lohnt sich somit für alle Mitbürger jeden Alters, das Angebot des Portals zu nutzen.

Die Vision des Projektes besteht darin, sich für die Idee eines gemeinsamen Wandels und Umschwungs in der Dinklager Geschäftswelt zu begeistern. Aus diesem Grunde wurden alle Dinklager Unternehmen zu einer Infoveranstaltung eingeladen, an der mehr als 80 Unternehmen teilnahmen. Mit dieser Veranstaltung wurde der Grundstein gelegt, im November 2014 online gehen zu können.

Made-in-Dinklage.de informiert über das Leben in Dinklage und stellt schnelle und aktuelle Informationen ohne lange Suche bereit. Natürlich werden weitere Unternehmen teilnehmen können, um somit das Portal zu bereichern und aktuell gestalten zu können. Der Arbeitskreis wird auch weiterhin das Portal betreuen und dafür sorgen, dass immer eine Aktualität gegeben ist.

Wir, die Mitglieder des Arbeitskreises, wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Aktuelles

Schewe Immobilien: Neues Werbebanner in der Trainingshalle des TV Dinklage

04.02.2023

Schewe Immobilien: Neues Werbebanner in der Trainingshalle des TV Dinklage

Als die erste männliche Juniorenmannschaft im Kreis Vechta seit Jahren haben „unsere Jungs“ vom TVD Dinklage den Aufstieg in die Oberliga Handball Nord geschafft! Und das ist nur einer der großen Erfolge, die sich der TV Dinklage Handball auf die Fahne schreiben kann. Seit über 20 Jahren begleitet das Unternehmen Schewe Immobilien diese fantastischen Sportler*innen als Sponsor und Veranstalter des „Schewe Cups“ (unser Turnier in der Saisonvorbereitung der 1. Herren Handball). Weil Schewe Immobilien als lokales Familienunternehmen die Unterstützung und Förderung von Lokalsport als wichtigen Beitrag zur Region erachtet. Also: Herzlichen Glückwunsch! …und: Weiter so!

Freizeit
Veranstaltungen

Made in Dinklage

Eine Idee wird Wirklichkeit

Im Frühjahr 2014 wurde ein Arbeitskreis von Dinklager Unternehmern aus den Bereichen Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistungen gegründet, der das Ziel hatte, ein Dinklager Internet-Portal entstehen zu lassen, das sich als Plattform mitwirkender Unternehmen darstellt und nicht nur ein Stadt- oder Branchenportal ist.

Viel Wert legt der...

...Arbeitskreis auf fortlaufende Aktualität, so dass auf diese Weise ein Alleinstellungsmerkmal in der Region besteht. Auch wenn das Portal vor allem über die teilnehmenden Unternehmen informiert, werden auch allgemeine Informationen zum täglichen Leben in Dinklage aufgenommen, so dass der Nutzer umfangreiche Informationen auf einen Blick erhält. Es lohnt sich somit für alle Mitbürger jeden Alters, das Angebot des Portals zu nutzen.

Die Vision des Projektes besteht darin, sich für die Idee eines gemeinsamen Wandels und Umschwungs in der Dinklager Geschäftswelt zu begeistern. Aus diesem Grunde wurden alle Dinklager Unternehmen zu einer Infoveranstaltung eingeladen, an der mehr als 80 Unternehmen teilnahmen. Mit dieser Veranstaltung wurde der Grundstein gelegt, im November 2014 online gehen zu können.

Made-in-Dinklage.de informiert über das Leben in Dinklage und stellt schnelle und aktuelle Informationen ohne lange Suche bereit. Natürlich werden weitere Unternehmen teilnehmen können, um somit das Portal zu bereichern und aktuell gestalten zu können. Der Arbeitskreis wird auch weiterhin das Portal betreuen und dafür sorgen, dass immer eine Aktualität gegeben ist.

Wir, die Mitglieder des Arbeitskreises, wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

© 2023 Dinklager Bürgeraktion e.V.