Vagelpohl GmbH

Loyal und mit großem Fachwissen: Willi Remme arbeitet seit 30 Jahren für die Dachdeckerei Vagelpohl

Datum: 02.08.2021

Redaktion

Besonderes Jubiläum bei der Dachdeckerei Vagelpohl: Willi Remme gehört seit 30 Jahren dem Unternehmen an. Der 46-Jährige begann am 1. August 1991 seine dreijährige Dachdeckerlehre, 1998 absolvierte er mit Erfolg die Meisterschule. Seit 2016 ist der Dinklager, jüngstes von 13 Kindern, ferner Mitinhaber der Dachdeckerei Vagelpohl. „Er kümmert sich mittlerweile um alles, was draußen stattfindet“, sagt Inhaber Joachim Vagelpohl. Dazu gehören unter anderem die Baustellenaufsicht, die Einteilung der Mitarbeiter, Abrechnungen und die Abstimmung mit Architekten.

„Willi ist zuverlässig, loyal, freundlich, aufgeschlossen, verfügt über ein großes Fachwissen und kommt sehr gut mit der Kundschaft klar“, sagt Joachim Vagelpohl. Viele Kunden schätzen Willi Remmes Fachkenntnisse sehr und fragen explizit danach. „Wir danken Willi für seine Treue, seinen unermüdlichen Einsatz und sind sehr froh, ihn bei uns zu haben“, sagt der Inhaber weiter. „Mir gefällt die Arbeit an der frischen Luft, die Tätigkeiten sind sehr abwechlungsreich und der Kontakt zu den Kunden macht sehr viel Spaß“, erklärt der Jubilar. „Die Arbeitsatmosphäre und der Umgang miteinander passen hier. Wir sind ein gut eingespieltes Team. 30 Jahre beharrlich an der Entwicklung des Betriebs mitgewirkt zu haben, macht schon stolz.“ „Und es ist auch ein gutes Zeichen für den Betrieb, wenn die Mitarbeiter so lange treu sind“, ergänzt Joachim Vagelpohl freudig.

Auf diese Weise freuen sich alle Beteiligten auf viele weitere Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit.

Text: Heinrich Klöker


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2021 Dinklager Bürgeraktion e.V.