Vagelpohl GmbH

”Seele des Betriebs”: Daniela Möhlmann ist seit 20 Jahren bei der Dachdeckerei Vagelpohl

Datum: 23.09.2021

Heinrich Klöker

Ein besonderes Jubiläum gibt es nun bei der Dachdeckerei Vagelpohl zu feiern. Daniela Möhlmann gehört seit 20 Jahren dem Dinklager Unternehmen an.

Die gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau kam im September 2001 zur Dachdeckerei Vagelpohl und kümmert sich als kaufmännische Angestellte um sämtliche Büroarbeiten. Dazu gehören Buchhaltung, Schriftverkehr, Telefondienst, Ablage, Terminverwaltung sowie die Mitwirkung beim Schreiben von Angeboten und Rechnungen.

„Alle Tätigkeiten machen mir Spaß, weil das Drumherum passt“, sagt die Jubilarin. „Es ist sehr abwechslungsreich, man macht nie das Gleiche und der Kundenkontakt bereitet mir Freude.“

Bei der Dackdeckerei Vagelpohl fühlt die 55-Jährige aus Mühlen sich rundum wohl. Die Arbeitsatmosphäre und der Umgang miteinander stimmen absolut. „Ich komme jeden Tag gerne hierhin. Es ist ein sehr guter Arbeitgeber. Das gegenseitige Vertrauen ist sehr groß und die Verlässlichkeit entsprechend hoch“, beschreibt Daniela Möhlmann und ergänzt mit einem Lächeln: „Ich möchte gerne hier bleiben bis zur Rente.“

„Sie ist die Seele unseres Betriebs“, betont Inhaber Joachim Vagelpohl, der Daniela Möhlmann für die Treue, Loyalität und Einsatzbereitschaft sehr dankbar ist. „Sie ist sehr strebsam und absolut zuverlässig“, schildert er und ergänzt augenzwinkernd: „Sie darf natürlich sehr gerne bis zur Rente hier bleiben.“

Und so freuen sich alle Beteiligten auf eine weiterhin konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit.


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2021 Dinklager Bürgeraktion e.V.