+ Abonnieren

mb Architektur plant vier neue Stadtvillen in Vechta

Insgesamt 16 neue Wohnungen sind an der Ecke Walbertstraße/Kampgartenweg in Vechta entstanden. Fußläufig zur Vechtaer Innenstadt, aber dennoch ruhig gelegen, bieten die Stadtvillen Wohnbedingungen im gehobenen Stil. Mit jeweils einer großen Erdgeschoss-Wohnung, zwei kleineren im Obergeschoss und einer Penthousewohnung lässt sich für jeden Geschmack das richtige Zuhause finden.

Mit Besonderheiten wie einer Fußbodenheizung, elektrischen Rollläden und einem eigenen Stellplatz werden keine Wünsche offengelassen. Auch durch die modernen Grundrisse und die Balkone/Terrassen mit sonniger Ausrichtung bestechen die von mb Architektur geplanten Wohnungen mit ausgesprochenem Wohnkomfort.

Die erste Stadtvilla wurde bereits zum 15. März fertig gestellt und das letzte Gebäude wird zum 1. Mai bezugsfertig sein. Text: Münzebrock/ Fotos: Haskamp

Weiterlesen »

Published on: 20 April
Posted by: Anna Münzebrock

„Made in Dinklage“ wünscht frohe Ostern
Knaller-Kombi: Im Schuh- und Sporthaus Niemann gibt es High Heels von Tamaris mit einer Clutch im Set