Dinklager Bürgeraktion e. V.

Sitzgelegenheiten in der Stadt - eure Meinung ist gefragt

Datum: 23.11.2022

Am Tag der Vereine im September hatte die Dinklager Bürgeraktion e.V. eine Wünschebox mitgebracht. Hier konnten alle Dinklager und Interessierten ihre Anregungen und Verbesserungsvorschläge für unsere Stadt direkt vor Ort aufschreiben und einwerfen. In den vergangenen Wochen hat die Bürgeraktion die eingegangenen Wünsche ausgewertet.


In der nächsten Zeit möchte die Bürgeraktion einige Wünsche noch etwas näher beleuchten, um genau zu wissen, wo genau Handlungsbedarf besteht. „Daher werden in den nächsten Wochen zu einigen Themen Umfragen ins Leben rufen, die jeder, der Lust hat, schnell und einfach online beantworten kann,“ so Verena Peters aus dem Vorstand der Bürgeraktion. Dabei geht es zum Beispiel um die Platzierung von Sitzgelegenheiten, E-Bike-Ladestationen und Hundekotbeutel-Spendern.


„Es müssen nicht viele Fragen beantwortet werden,“ betont Verena Peters. „Jede einzelne Beteiligung hilft uns zu erkennen, wo genau ein Bedarf besteht.“ 


Nehmt euch also zwei Minuten Zeit und macht mit. Mit der aktuellen Umfrage „Sitzgelegenheiten in Dinklage“ könnt ihr der Bürgeraktion direkt und anonym mitteilen, wo ihr in Dinklage Handlungsbedarf seht. Zur Umfrage geht es hier!


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2022 Dinklager Bürgeraktion e.V.